Felix Olschewski

Felix Olschewski

Meine Arbeit seit dem Jahr 2005

Ich schreibe über den Kreislauf des Essens und schaue dabei durch das Kaleidoskop aus Ökologie, Kultur und Sozioökonomie, Gesundheit und Geschmack. Diese Blickwinkel auf das Essen vom Samen auf dem Feld bis zum Nährstoff im Darm füge ich zu einem Mosaik zusammen. Auf diesem Weg begeistere ich Erzeuger, Landwirte und Verarbeiter, Vertriebe und Verbraucher füreinander.

Mein Ziel ist ein Zusammenleben mit Rücksicht auf Natur und Kultur; mit Respekt vor Tier und Mensch. Dazu möchte ich Wissen vermitteln, mit dem ich Verbraucher und Erzeuger zu Koproduzenten mache. Bei dieser Aufklärungsarbeit recherchiere ich mit Sorgfalt; beim Schreiben und Gestalten lasse ich mich von Kreativität und Integrität leiten.

Essen verbindet uns alle unabhängig von Geschlecht und Religion, Hautfarbe und Nationalität, Alter und Spezies. Wie kein anderer Teil des Lebens ist Ernährung verwoben mit allen Vorgängen unseres Alltags. Die Wahl unserer Nahrungsmittel beeinflusst das Schicksal von Menschen in fernen Ländern ebenso wie in unserer Nachbarschaft heute, nächsten Monat und in zehn Jahren. Nur wer diese Auswirkung der Wahl seiner Lebensmittel auf sich selbst, seine Familie und Freunde, Nachbarn und Gemeinde begreift, kann Entscheidungen zum Wohle der Gemeinschaft treffen.

Auszüge meiner Arbeit

Buchveröffentlichungen

Laufende Projekte im Bereich Essen und Ernährung

Kontakt

Hier klicken, um mir eine Email zu schreiben:

Oder einfach anrufen: 0 59 36 – 91 77 921

Partner und Referenzen